Ist eine gute Verdauung der Schlüssel zu schöner Haut?

schöne Haut und Verdauung

Wussten Sie, dass sich 80% unseres Immunsystems im Darmtrakt befinden?

Daraus lässt sich bereits erahnen, dass es keinen Punkt in unserem Körper gibt, der nicht von der Verdauung beeinflusst wird.

Unabhängig davon höre ich immer wieder von unseren Kunden, dasssie seit Jahren wegen ihrer Hautprobleme beim x-ten Dermatologen sind und das Thema, ob ihre Verdauung in Ordnung ist, immer noch nicht aufgekommen ist .

Daher wird das Thema unseres heutigen Newsletters sein, die Beziehung zwischen Haut und Verdauung zu erforschen!

Es ist ein wenig größer und es gibt eine brutale Menge an nützlichen und greifbaren Informationen darin.

Fangen wir an!

Unsere Haut ist unser Organ der größten Größe und Masse. Wir stellen uns regelmäßig dem Zustand unserer Haut – weil sie in direktem Kontakt mit unserer Umwelt steht und mit bloßem Auge sichtbar ist – im Gegensatz zu unseren inneren Organen. Unsere Haut ist ein verlässlicher Indikator für unseren Gesundheitszustand. Sehr bald werden unsere Verdauungsprobleme darauf erscheinen. Akne, Mitesser, Rötungen, Ekzeme, Trockenheit der Haut, Rosacea sind alles Symptome, die hauptsächlich durch Verdauungsstörungen verursacht werden. Ernährung und Lebensstil, die auf die Regeneration und das Gleichgewicht der Verdauung abzielen , sowie die Verbesserung des Immunsystems, des Wohlbefindens und der Energieversorgung, sind wissenschaftlich erwiesen, um die Gesundheit der Haut zu verbessern.  

schöne Haut herbaferm

Der Zweck der Verdauung ist es, Nahrung in eine Form umzuwandeln (abzubauen), die von unserem Körper verwendet werden kann und die resultierenden Nährstoffe aufnehmen kann. Es gibt viele Faktoren, die die Abbau- und Absorptionsprozesse des Körpers während unseres Lebensstils behindern. Aufgrund dieser schädlichen Auswirkungen hat unser Körper keinen Zugang zu der richtigen Menge und Qualität von Nährstoffen, die unsere Organe mit Energie und Baustoffen versorgen könnten.   

Die Anzeichen einer mangelhaften, schlechten Nährstoffversorgung sind vor allem in den Problemen unserer Haare und Haut zu spüren. Bei einem Nährstoffmangel leitet unser Körper die knappen Nährstoffe zu den lebenswichtigen Organen (Herz, Gehirn, Leber, Nieren).  

Es ist daher von größter Bedeutung, die richtigen Lebensmittel zu essen; eine abwechslungsreiche Ernährung natürlichen Ursprungs, reich an Gemüse, Fruchtsamen.  

Die Effizienz unserer Verdauung wird auch maßgeblich von der Menge an Enzymen und Säuren beeinflusst, die für ihren Abbau verantwortlich sind.

"Symptome einer unzureichenden Magensäureproduktion können Reflux (eine seiner Sorten), Blähungen und gefleckte Rötung des Gesichts sein."

Eine reduzierte Produktion von Verdauungsenzymen behindert die körpereigene Verarbeitung von Fett und Eiweiß sowie die Aufnahme von Nährstoffen.

Forscher haben Enzymmangel mit Trockenheit der Haut in Verbindung gebracht, was zur Entwicklung von Ekzemen und Psoriasis führen kann. 

Ernährung herbaferm

Wären Bakterien die wahren Leiter?

DAS Darmflora – das mikrobiologische Ökosystem des Darms – seine nützlichen Bakterien zerlegen Ballaststoffe in kurzkettige Fettsäuren, die für unsere Energieversorgung unerlässlich sind, sowie Vitamine und organische Mikronährstoffe, die für uns lebenswichtig sind Versorgen.

Das Ökosystem der Darmflora wird durch raffinierte, überverarbeitete Lebensmittel, Konservierungsstoffe und Pestizidrückstände geschädigt, was zum Überwachsen schädlicher Bakterien führt. Einseitige Ernährung ist auch nicht förderlich für den Erhalt des Artenreichtums des Ökosystems Darmflora.

Das Überwachsen schädlicher Bakterien auf Kosten nützlicher Bakterien kann zu einem durchlässigen Darmsyndrom führen, das wiederum die Entwicklung von Entzündungen im ganzen Körper begünstigt. Durch diedurchlässige Darmwand gelangen viele Schadstoffe in unseren Kreislauf, die unser Körper auch über die Haut wieder loszuwerden versucht.

Giftstoffe, die in die Haut gelangen, lösen den Angriff unseres Immunsystems aus, bei dem Rötungen, Schwellungen und Hautausschläge auf unserer Haut auftreten.

Wir können die Darmflora mit einer nahrhaften Ernährung unterstützen, Nahrungsergänzungsmittel, die das Gleichgewicht wiederherstellen (wie Herbaferm-Tropfen). Wir müssen auf den Verzehr von Zubereitungen verzichten, die Konservierungsstoffe, chemische Rückstände, Gluten, raffinierten Zucker, Zuckeraustauschstoffe, künstliche Zusatzstoffe enthalten, die wie Lebensmittel aussehen, aber keine lebenden Substanzen enthalten, damit auch unsere Haut ihre Gesundheit wiedererlangen kann. 

Verdauung und Haut

Mit Ballaststoffen für schöne Haut (... und für die richtigen Hormone?)

Eine regelmäßige, gesunde, natürliche und abwechslungsreiche Ernährung unterstützt die Darmmotilität, die effektive Bewegung des Darminhalts und seine regelmäßige Entleerung. Durch die "Lagerung" des Stuhls, wenn er gequetscht wird, können viele der Substanzen, die im Rektum mit Kot ausgeschieden werden, von unserem Körper resorbiert werden. Um dies zu vermeiden, ist es notwendig, regelmäßiges, natürliches, strukturiertes ballaststoffhaltiges Wasser (rohes Gemüse, Obst) zu konsumieren und unsere körperliche Aktivität sicherzustellen.

Der Verzehr von Ballaststoffen sorgt für ein Gefühl der Fülle und eine kontinuierliche Energiezufuhr und verhindert auch eine Gewichtszunahme, die mit der Hauterweiterung verbunden ist.

Der Verzehr von Ballaststoffen trägt wesentlich dazu bei, das hormonelle Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, die Beseitigung von Giftstoffen und Hormonen, die vom Körper produziert werden (manchmal übermäßig), und auch zur Aufrechterhaltung ihres gesunden Niveaus.   

Unter den Sexualhormonen ist eine der wenig bekannten Wirkungen von Östrogen die Regulierung der Kollagen- und Hyaluronsäureproduktion, ein Protein, das die Struktur der Haut bestimmt. Dienatürlichen Unterstützer des Trogenspiegels sind Hülsenfrüchte (Bohnen, Erbsen, Soja) und Samen (gesunde, biologische Körner, Ölsaaten, insbesondere Sonnenblumenkerne), die es wert sind, in die Ernährung aufgenommen zu werden.   

Das Hormon progesteron, das für den Menstruationszyklus verantwortlich ist, trägt zur Reinheit der Haut, zur Beseitigung von Hautausschlägen und zur optimalen Funktion der Schilddrüse bei.

Und übermäßige Progesteronspiegel führen zu Flecken auf der Haut und dem Auftreten von Akne (zum Beispiel sind dies auch Nebenwirkungen von Progesteron-haltigen Kontrazeptiva, unter anderem). 

Alltagsstress kann auch zu erheblichen Schwankungen des Progesteronspiegels führen, da Progesteron als Nebenprodukt bei der Produktion von Hormonen durch die Nebennieren bei Stress produziert werden kann. Die Aufrechterhaltung des Progesteronspiegels wird durch eine Ernährung begünstigt, die reich an Zink, Vitamin C und B ist. (frisches Obst, Kürbiskerne, Blattgemüse und Vollkornprodukte).  

Androgene, die als männliche Sexualhormone bekannt sind (die auch in kleineren Mengen vom weiblichen Körper produziert werden), erhöhen die Produktion von Talgdrüsen.  Diese erhöhte Funktion führt neben der Verstopfung der Poren (übermäßiger Gebrauch von Kosmetika) zu Akne und fettiger Haut. Die Produktion von Androgenen wird durch erhöhten Zuckerkonsum (Hautdiabetes), Übergewicht und eine sitzende Lebensweise begünstigt. Seine richtige Wartung kann durch körperliche Aktivität und moderaten Verzehr von raffinierten Lebensmitteln sichergestellt werden. 

Ist eine gute Verdauung der Schlüssel zu schöner Haut? CBD Ungarn

Androgene, bekannt als männliche Sexualhormone, erhöhen die Produktion von Talgdrüsen.  Dies führt zu Akne aufgrund erhöhter Funktion und fettiger Haut. Die Produktion von Androgenen wird durch erhöhten Zuckerkonsum (Hautdiabetes), Übergewicht und eine sitzende Lebensweise begünstigt.

Seine richtige Wartung kann durch körperliche Aktivität und moderaten Verzehr von raffinierten Lebensmitteln sichergestellt werden. 

kollagen_bor

Unter den Sexualhormonen ist eine der wenig bekannten Wirkungen von Östrogen die Regulierung der Kollagen- und Hyaluronsäureproduktion, ein Protein, das die Struktur der Haut bestimmt.

Natürliche Unterstützer des Östrogenspiegels sind Hülsenfrüchte (Bohnen, Erbsen, Soja) und Samen (gesunde, biologische Körner, Ölsaaten, insbesondere Sonnenblumenkerne), die es wert sind, in die Ernährung aufgenommen zu werden.  

Über Progesteron

Progesteron, das Hormon, das für den Menstruationszyklus verantwortlich ist, trägt zur Reinheit der Haut, zur Beseitigung von Hautausschlägen und zur optimalen Funktion der Schilddrüse bei. 

Und übermäßige Progesteronspiegel führen zu Flecken auf der Haut und dem Auftreten von Akne (zum Beispiel sind dies auch Nebenwirkungen von Progesteron-haltigen Kontrazeptiva, unter anderem).

Alltagsstress kann auch zu erheblichen Schwankungen des Progesteronspiegels führen, da Progesteron als Nebenprodukt bei der Produktion von Hormonen durch die Nebennieren bei Stress produziert werden kann. Die Aufrechterhaltung des Progesteronspiegels wird durch eine Ernährung begünstigt, die reich an Zink, Vitamin C und B ist (frisches Obst, Kürbiskerne, Blattgemüse und Vollkornprodukte).
 

Männliche Hormone und fettige Haut

Androgene, die als männliche Sexualhormone bekannt sind (die auch in kleineren Mengen vom weiblichen Körper produziert werden), erhöhen die Produktion von Talgdrüsen.  Diese erhöhte Funktion führt neben der Verstopfung der Poren (übermäßiger Gebrauch von Kosmetika) zu Akne und fettiger Haut. Die Produktion von Androgenen wird durch erhöhten Zuckerkonsum (Hautdiabetes), Übergewicht und eine sitzende Lebensweise begünstigt. Seine richtige Wartung kann durch körperliche Aktivität und moderaten Verzehr von raffinierten Lebensmitteln sichergestellt werden. 

Herbaferm Herba Haus

Zusammenfassung!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass vor dem Hintergrund einer schönen und gesunden Haut eine gut genährte, ausgewogene Verdauung erreicht wird. Helfen Sie dem Gleichgewicht unserer Verdauung, indem Sie regelmäßig Herbaferm-Tropfen konsumieren, die mit der natürlichen Fermentation von Kräutern zubereitet werden! 


Den Originalartikel finden Sie auf der Herbaferm-Website: Lesen Sie den vollständigen Artikel

Wir wünschen Ihnen schöne Haut und Gesundheit!

Was weiß Herbaferm?

⭐⭐⭐⭐⭐

Istvánné K. Ein tolles Produkt, löste meine Verdauungsprobleme

Über den Autor:

Pinter Marton

 Mein Name ist Márton Pintér, ich bin der Besitzer von CBD Hungary und ich bin ein Autoimmunpatient.

Ich betrachte es als meine Mission, jedem durch die Erfahrung der letzten Jahre und ein hohes Maß an Professionalität zu helfen, seinen Weg zu einem gesunden Lebensstil zu finden.

Herbaferm Tropfen

Möchten Sie sich von der Wirksamkeit der Herbaferm-Tropfen überzeugen lassen?

Klicken Sie auf die Flasche und lesen Sie unsere Informationen und Beschreibung. Wir haben medizinische Empfehlungen, Dosierungsempfehlungen und viele nützliche Ratschläge beschrieben. Herbaferm Tropfen

Fragen? Schreiben Sie uns!

Wenn Sie individuelle Informationen über die von Ihnen eingenommenen Medikamente und die CBD-Präparate, die Sie einnehmen, erhalten möchten, schreiben Sie uns und unser Pharmakologie-Experte antwortet Ihnen gerne! Ich schreibe einen Brief

CBD-Öl gegen Schlafstörungen
Unkategorisierte @hu
Pintér Márton

CBD Öl gegen Schlafstörungen – ist es wirklich wirksam?

CBD Öl gegen Schlafstörungen – ist es wirklich wirksam? Ein erholsamer Schlaf ist für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers und Nervensystems unerlässlich – das sollten 7-9 Stunden am Tag ohne Unterbrechung bedeuten. Schlaf ist für unsere Gesundheit genauso wichtig wie regelmäßige Bewegung oder eine ausgewogene Ernährung. Leider ist Schlafstörung eine der beliebtesten Krankheiten unserer Zeit, die sich negativ auf unser allgemeines Wohlbefinden, körperlich und geistig auswirkt.

Lesen Sie mehr »
breites oder volles Spektrum
Unkategorisierte @hu
Pintér Márton

Vollspektrum ODER Breitband-CBD-Öl?

Was ist der Unterschied zwischen Vollspektrum- und Breitband-CBD-Ölen? Sie haben sich schon immer dafür interessiert, was der Unterschied zwischen Vollspektrum- und Breitbandöl ist, aber bisher haben Sie keine klare Antwort gefunden? –Helfend! In einer kurzen Zusammenfassung stellen wir die Unterschiede zwischen Vollspektrum- und Breitbandölen vor. Vollspektrum-CBD

Lesen Sie mehr »
schöne Haut und Verdauung
Unkategorisierte @hu
Pintér Márton

Ist eine gute Verdauung der Schlüssel zu schöner Haut?

Wussten Sie, dass sich 80% unseres Immunsystems im Darmtrakt befinden? Daraus lässt sich bereits erahnen, dass es keinen Punkt in unserem Körper gibt, der nicht von der Verdauung beeinflusst wird. Trotzdem höre ich immer wieder von unseren Kunden, dass sie wegen ihrer Hautprobleme seit mehreren Jahren beim x-ten Hautarzt sind und das Thema, ob seine Verdauung in Ordnung ist, immer noch nicht aufgekommen ist. Deshalb

Lesen Sie mehr »
Unabhängig verifiziert
383 Bewertungen